Schulungen

Libellen durchlaufen in ihrem Lebenszyklus eine Metamorphose, ehe sie sich stolz und schillernd in die Lüfte erheben. Wir helfen auch Ihnen und Ihrem (Konstrukteurs-)Team, Ihr Wissen weiter zu entwickeln und sich zu neuen Höhen aufzuschwingen.
In unseren Schulungen vermitteln unsere Spezialisten den Teilnehmern verständlich und praxistauglich – und unter Einbeziehung der Tolerierungsgrundsätze – notwendige Hinweise zur sicheren Eintragung von Form- und Lagetoleranzen sowie zu deren Interpretation.
Ideal profitieren von unseren Schulungen:
Produktmanager, Technische Einkäufer, Konstrukteure, Technische Zeichner, Prüfplaner und Personen, die sich mit dem Eintragen, Prüfen und Interpretieren von Form- und Lagetoleranzen befassen.

Bisher wurden in 2018 über 600 Teilnehmer geschult

DIM-Kunden
Als DIM-Kunde stehen Ihnen unter Umständen weiter Schulungsangebote zur Verfügung. Bitte loggen Sie sich hier mit Ihren Anmeldedaten ein, um das erweiterte Angebot sehen zu können.

 

 

Allgemeine Angebote:

Six Sigma Green Belt Training@dim

Als Six Sigma Green Belt kennen Sie ein breites Spektrum wertvoller Werkzeuge und Methoden zur systematischen Prozessverbesserung und wenden diese sicher und zielgerichtet an. Neben der methodischen Vorgehensweise (DMAIC) beherrschen Sie als Green Belt die grundlegenden Möglichkeiten statistischer Auswertung sowie die notwendige Kompetenz im Projektmanagement und in der Motivation der Teammitglieder. Ein konkretes Projekt zur Prozessverbesserung aus Ihrer täglichen Arbeit ist begleitend vorgesehen. Während der Ausbildungszeit können Sie spezifische Fragestellungen mit dem Trainer besprechen und innerhalb der Trainingszeiten mit den Teilnehmen wertvolles Know-How austauschen. An diesem Training können Sie ohne Vorkenntnisse (z.B. Six Sigma Yellow Belt) teilnehmen.

Inhalte des Six Sigma Green Belt Trainings:

  • Die Vision von Six Sigma, Prozesse / Quincunx-Übung
  • Projektmanagement / SIPOC / VOC
  • Prozess-Mapping / C&E-Matrix / FMEA /Statistik Prozessverbesserung
  • Messsystemanalyse (GR & R)
  • Prozessfähigkeitsanalyse / Standard-Transformation
  • Korrelationsanalyse / Varianzanalyse / DOE
  • Brainstorming / Riskobetrachtung / Lösungsumsetzung
  • SPC / Kontrollplan
  • Projektabschlussbericht

Termine:
02. – 04.04.2019 Block 1
27. – 29.05.2019 Block 2
11. – 12.07.2019 Block 3

Kosten für drei Blöcke (3+3+2 Tage):

  • 3.750.- Euro/Teilnehmer zzgl. 19% USt.
    Darin enthalten:
    Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränke, Pausensnacks, Mittagessen.

Trainerteam:

  • Jochen Bergmann, Six Sigma Master Black Belt, Six Sigma TC GmbH
  • Almut Melzer, Six Sigma Senior Master Black Belt, Six Sigma TC GmbH

Ihr Ansprechpartner
Paul Warnecke
+49 7132 899 91-0
info@dim-gmbh.de

In-House-Termin anfragen

Datum:
Block 1 des Trainings 2. bis 4. April 2019
jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Preis: 3750,- €/Teilnehmer

Max. Teilnehmerzahl: 8

Verfügbare Plätze: 8

Jetzt anmelden!

GPS für Konstrukteure: Geometrische Produktspezifikation und –prüfung (GPS)

Die Weltfachsprache GPS wurde in den letzten 20 Jahren aus den Form- und Lagetoleranznormen weiterentwickelt zu dem Mittel der Kommunikation, mit dem Designer, Produzenten und Messtechniker eindeutige Informationen über die funktionalen Anforderungen an die Geometrie von Produkten austauschen können.

Seminarziele: Kenntnisvermittlung über

  • die Struktur und Entwicklung der aktuellen GPS-Normen
  • deren Bedeutung für die industrielle Herstellpraxis
  • deren Anwendung mit dem Ziel eindeutiger funktionsbezogener Spezifikationen und Verifikationen.

Zielgruppe:

  • Designer, Konstrukteure; Fertigungsplaner und –entscheider
    Qualitätsplaner, Prüfingenieure und Messtechniker
    Lieferantenbetreuer, technischer Einkauf und technischer Vertrieb

Kosten:

  • 680.- Euro/Teilnehmer zzgl. 19% USt.
    Darin enthalten:
    Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränke, Pausensnacks, Mittagessen.

Trainer:

  • T.Bitrolf/P. Warnecke dim GmbH.
    Referenten für IHK, GARP, GPS-Berater in zahlreichen Unternehmen.

Das Seminar wird ab einer Teilnehmeranzahl von 8 durchgeführt.

Ihr Ansprechpartner
Paul Warnecke
+49 7132 899 91-0
info@dim-gmbh.de

In-House-Termin anfragen

Datum:
25. + 26. Februar 2019
Im Kressgraben 19
74257 Untereisesheim
jeweils 9.00 bis 16.45 Uhr

Preis: 680,- €/Teilnehmer

Max. Teilnehmerzahl: 12

Verfügbare Plätze: 12

Jetzt anmelden!

Datum:
13. + 14. Mai 2019
Im Kressgraben 19
74257 Untereisesheim
jeweils 9.00 bis 16.45 Uhr

Preis: 680,- €/Teilnehmer

Max. Teilnehmerzahl: 12

Verfügbare Plätze: 12

Jetzt anmelden!